Apps programmieren für Mac, IOS, iPhone, iPad und iPod Touch

App-Entwicklung nimmt einen immer höheren Stellenwert ein.

Kleine Programme, speziell für Smartphones oder Tablets entwickelt, nennt man Apps (Applications).

 

Seit geraumer Zeit beschäftige ich mich neben der Webentwicklung mit der Entwicklung von IOS Apps - für iPhone, iPad und iPod Touch.

 

Zur Entwicklung für IOS benötigt man zu allererst einen Mac und die nötige Software. Dazu gehört die Entwicklungsumgebung Xcode. Programmiert wird in Objective-C bzw. dem Framework Cocoa Touch.

 

Wenn man seine Apps auch auf einem echten "Device" testen möchte, benötigt man zwingend einen Apple Developer Account bzw. das IOS Developer Program, was kostenpflichtig ist, mehr Infos findet man hier: developer.apple.com

 

Apps programmieren für Mac
Apps programmieren für Mac

Aktuelles aus dem Bereich IOS, Mac & IOS-Entwicklung

19.09.2013 / iPhone, iPad, iPod
iPhone, iPad, iPod
IOS 7 zum Download

Apple hat IOS 7 nun für alle freigegeben. Gegenüber IOS 6 kommt es mit vielen neuen Funktionen und Verbesserungen daher. U.a. alle Icons, das Kontrollcenter und Multitasking-Funktionen wurden vollständig überarbeitet.

Meer